3 Hören, Teil 2

Sie hören nun ein Rundfunk-Interview

Dazu sollen Sie zehn Aufgaben lösen. Sie hören dieses Interview nur einmal.

Entscheiden Sie beim Hören, ob die Aussagen 46-55 richtig oder falsch sind.

Lesen Sie jetzt die Aufgaben 46-55. Sie haben dazu 60 Sekunden Zeit.

46

Männer und Frauen reagieren unterschiedlich auf medizinische Behandlungen.

47Dr. Eva Holzer hat eine Ordination in Wien.
48Bei Frauen wird ein Herzinfarkt oft zu spät entdeckt.
49Frauen und Männer beschreiben beim Herzinfarkt die gleichen Krankheitszeichen.
50Antibiotika müssen bei Frauen anders verabreicht werden als bei Männern.
51Der weibliche Körper nimmt Medikamente schneller auf als der männliche.
52Die aktuelle Forschungsstudie berücksichtigt auch die Lebensumstände der Beteiligten.
53Die weiblichen Hormone schützen Frauen länger vor einem Herzinfarkt.
54An Medikamentenstudien nehmen mehr Männer teil.
55Frauen sind zurückhaltender und erhalten nicht immer die beste medizinische Behandlung.

 

 


Frage 46


Erreichbare Punkte: 2,50
Markierung entfernen

46 Männer und Frauen reagieren unterschiedlich auf medizinische Behandlungen

Frage 47


Erreichbare Punkte: 2,50
Frage markieren

47 Dr. Eva Holzer hat eine Ordination in Wien

Frage 48


Erreichbare Punkte: 2,50
Markierung entfernen

48 Bei Frauen wird ein Herzinfarkt oft zu spät entdeckt.

Frage 49


Erreichbare Punkte: 2,50
Markierung entfernen

49 Frauen und Männer beschreiben beim Herzinfarkt die gleichen Krankheitszeichen.

Frage 50


Erreichbare Punkte: 2,50
Frage markieren

50 Antibiotika müssen bei Frauen anders verabreicht werden als bei Männern.

Frage 51


Erreichbare Punkte: 2,50
Frage markieren

51 Der weibliche Körper nimmt Medikamente schneller auf als der männliche.

Frage 52


Erreichbare Punkte: 2,50
Frage markieren

52 Die aktuelle Forschungsstudie berücksichtigt auch die Lebensumstände der Beteiligten.

Frage 53


Erreichbare Punkte: 2,50
Markierung entfernen

53 Die weiblichen Hormone schützen Frauen länger vor einem Herzinfarkt.

Frage 54


Erreichbare Punkte: 2,50
Markierung entfernen

54 An Medikamentenstudien nehmen mehr Männer teil.

Frage 55


Erreichbare Punkte: 2,50
Markierung entfernen

55 Frauen sind zurückhaltender und erhalten nicht immer die beste medizinische Behandlung.